Reiterfreizeit für Mädchen

Beschreibung & Besonderheiten

Pfingsten im Sattel
Reiterfreizeit für Mädchen von 12 – 15 Jahren

… die schon traditionelle Pfingst-Reiterfreizeit für Mädchen – seit vielen Jahren auf dem RVTS Aßling – findet traditionell wieder mit Übernachtung und Vollverpflegung statt!

Nach der morgendlichen Stallarbeit ist Zeit für das Frühstück, dann geht es weiter mit Reitstunden und nach der Mittagspause geht es nachmittags weiter mit Reitstunden, Stallarbeit etc.! Zusätzlichen gibt es Bastelaktionen und Spiele.

Anmeldungen sind ab dem 29.01.2024 online möglich.
Die Zuteilung der Teilnehmerinnen-Plätze per Verlosung wird voraussichtlich am 20. Februar 2024 erfolgen – auch in Abhängigkeit vom Eingang der Anmeldung und dem Wohnort (Landkreis oder Stadt).

Reitstunden (5x vormittags und 3x nachmittags) in Kleingruppen, Voll-Verpflegung, Getränke und Betreuung im Preis inklusive!

INKLUSION:
Wir möchten auch Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen eine Teilnahme an unseren Maßnahmen ermöglichen. Dies kann aber nur mit einem offenen Gespräch im Vorfeld der Anmeldung funktionieren, in dem wir nach Grad der Beeinträchtigung bewerten können, ob unser Leitungsteam eine Aufsicht und angemessene Betreuung leisten können und ob eine Teilnahme an den geplanten Aktionen der Maßnahme möglich ist.
Die Übernachtung findet auf dem Heuboden statt – dieser ist nicht barrierefrei zugänglich!

Zusätzliche Informationen

Anzahl der Tage - mehrtägig

Altersgruppe - 12-15 Jahre

Übernachtung - ja

Inklusion - ja

Maximale Teilnehmerzahl - 12

Verfügbarkeit - ja

Betrag pro Kind - 390

Verpflegung inklusive - ja

Kontakt für weitere Fragen - Sabine Heinz, sabine.heinz@kjr-rosenheim.de, Tel. 08031/2334960, Mobil 01520/2962374

Anmeldung unter - https://www.unser-ferienprogramm.de/kjr-rosenheim/index.php

 

Datum und Uhrzeit

Sa 18.05.24 - 16:00 bis
Do 23.05.24 - 13:00
 

Ort

 

Ferienzeitraum

 

Veranstaltungskategorie