Anmeldung ist geschlossen

Filmworkshop im JUZ Bad Aibling

Beschreibung & Besonderheiten

Der Filmworkshop vermittelt Euch das Knowhow, einen eigenen Film zu planen, zu drehen und nachzubearbeiten.

Im digitalen Zeitalter ist es einfacher denn je, mit IPad oder Handy Filme zu drehen. In diesem Workshop lernt Ihr die Grundsätze der Filmarbeit und die einzelnen gestalterischen Komponenten wie Kameraführung, Ton, Lichtgestaltung und Schnitt kennen.

Nach kleinen theoretischen Einheiten werdet Ihr selbst aktiv. Ihr setzt die wichtigsten kreativen Elemente im Entstehungsprozess eines Films direkt praktisch um und dreht einzelne Filmsequenzen zu den jeweiligen Themen. Die entstandenen Sequenzen sehen wir uns im Anschluss gemeinsam an, besprechen die Ergebnisse und die Möglichkeiten zur Nachbearbeitung.

Weitere Informationen:

Die Ausrüstung wird gestellt.
Gerne könnt Ihr Eure eigenen Geräte mitbringen.

Referent: Lawrence Martin von Q3

Organisation: KJR in Kooperation mit JUZ Bad Aibling

Zusätzliche Informationen

Anzahl der Tage - mehrtägig

Altersgruppe - ab 14 Jahren

Übernachtung - nein

Inklusion - nein

Maximale Teilnehmerzahl - 10

Verfügbarkeit - ja

Betrag pro Kind - 10.00

Verpflegung inklusive - ja

Kontakt für weitere Fragen - Claudia Kreutzer, Tel: 08031/90054-44 Mobil: 01718445416 E-Mail: claudia.kreutzer@kjr-rosenheim.de

Anmeldung unter - per Mail an muhr@kvrosenheim.brk.de

 

Datum und Uhrzeit

Di 13.02.24 - 10:00 bis
Do 15.02.24 - 16:00
 

Ferienzeitraum

 

Veranstaltungskategorie